mardi 19 décembre 2017

Sportmission Mali

Micha Krauß, 22 Jahre alt und Student am Theologischen Seminar Rheinland, fährt mit zum sportmissionarischen Einsatz nach Mali. Er schreibt, was ihn motiviert, bei dem Einsatz dabei zu sein:

"Ich liebe es Sport zu machen solange ich mich zurückerinnern kann. Seit meiner Kindheit spiele ich Fußball im Verein. Doch erst vor ca. 2 Jahren habe ich begonnen meinen Glauben und meinen Sport zu verbinden und für und mit Gott Fußball zu spielen. Seitdem ich am TSR studiere weckt Gott immer mehr eine Leidenschaft für Sportmission in mir, deshalb möchte ich in Mali Erfahrungen sammeln und das, was ich gelernt habe weitergeben, um den Gemeinden vor Ort zu helfen den Sport als missionarisches Werkzeug zu nutzen und ihnen zu zeigen, wie auch auf dem Sportplatz Glauben praktisch gelebt werden kann."